Über uns

Wer ist Autismus Bern?

Menschen mit Autismus und ihre Familien stehen vor grossen Herausforderungen. Viele Betroffene fühlen sich mit der Diagnose allein gelassen. Sie brauchen Informationen, Beratung, Begleitung und Therapieangebote. Menschen mit Autismus brauchen aber auch eine Stimme, die ihre Anliegen in der Öffentlichkeit und in der Politik vertritt.

Darum haben betroffene Eltern im Herbst 2015 Autismus Bern gegründet.
Der Verein:

  • informiert die Öffentlichkeit über Herausforderungen von Menschen mit Autismus und ihren Angehörigen
  • bietet Betroffenen und ihren Angehörigen eine Informations- und Austauschplattform
  • informiert über bestehende Angebote und initiiert fehlende Angebote
  • stellt Wissen und Unterstützung für Menschen bereit, die mit Betroffenen in Kontakt sind: zu Hause, in der Schule, bei der Arbeit oder in der Freizeit
  • vernetzt Fachpersonen
  • vertritt die Interessen der Betroffenen gegenüber der Politik und der Verwaltung

Autismus Bern ist ein gemeinnütziger Verein ohne Gewinnstreben und sowohl politisch wie auch konfessionell unabhängig.

Vorstand

Unterstützen Sie uns?